XXelle - Termine

Die aktuellen Termine von Veranstaltungen, Fortbildungen etc. zum Thema Frauen und HIV/Aids finden Sie hier.

Termin  02. - 03. Februar 2018

XXelle, LAG Frauen und HIV/AIDS in NRW

Für: Landesarbeitsgemeinschaft Frauen und HIV/Aids in NRW
Ort: Gelsenkirchen | Tagungshaus
Zeit: 11.00 - 17.00 Uhr
Veranstalter: Aidshilfe NRW e.V.
Kontakt: Petra Hielscher
Telefon: 0221 / 92 59 96-16
E-Mail: petra.hielscher@aidshilfe.de
Termin  5. Februar 2018

Außensprechstunde - ohne Voranmeldung, komplett anonym im Gesundheitshaus Lünen

Für: HIV-positive Frauen und Männer und deren An- und Zugehörige
Ort: Lünen | Gesundheitshaus Lünen
Zeit: 15.00 - 16.30 Uhr
Veranstalter: AIDS-Hilfe im Kreis Unna e.V.
Kontakt: Indra Kraft
Telefon: 02303 / 896 05
E-Mail: kraft@aidshilfe-unna.de
Termin  15. Februar 2018

XXelle Ruhrgebiet, Runder Tisch

Für: Kolleg*innen von XXelle Ruhrgebiet
Ort: Duisburg | AIDS-Hilfe Duisburg/Kreis Wesel e.V.
Zeit: 10.00 - 16.00 Uhr
Veranstalter: Aidshilfe NRW e.V.
Kontakt: Petra Hielscher
Telefon: 0221 / 92 59 96-16
E-Mail: petra.hielscher@aidshilfe.de
Termin  17. Februar 2018

Frühstückstreff für Positive und friends „Naschen und Quatschen“

Für: HIV-Positive Frauen und Männer und deren Begleitung
Ort: Unna | AIDS-Hilfe im Kreis Unna e.V.
Zeit: 11.00 - 20.00 Uhr
Veranstalter: AIDS-Hilfe im Kreis Unna e.V.
Kontakt: Indra Kraft
Telefon: 02303 / 896 05
E-Mail: kraft@aidshilfe-unna.de
Termin  19. - 20. Februar 2018

Aufenthalts- und Sozialrechte von Flüchtlingen und Unionsbürger_innen

Für: Fachkräfte HIV/STI - Prävention und Migration
Ort: Düsseldorf | Jugendherberge
Zeit: ab 10.00 Uhr
Veranstalter: Deutsche AIDS-Hilfe e.V.
Kontakt: Tanja Ganarova | Alphonsine Bakambamba
Telefon: 030 / 69 00 87-(18 oder 19)
E-Mail: tanja.gangarova@dah.aidshilfe.de | alphonsine.bakambamba@dah.aidshilfe.de
Termin  21. Februar 2018

XXelle Westfalen, Runder Tisch

Für: Kolleg*innen von XXelle Westfalen
Ort: Münster | Aids-Hilfe e.V.
Zeit: 10.00 - 16.00 Uhr
Veranstalter: Aidshilfe NRW e.V.
Kontakt: Petra Hielscher
Telefon: 0221 / 92 59 96-16
E-Mail: petra.hielscher@aidshilfe.de
Termin  23. - 25. Februar 2018

Teil 1. Beratung und Betreuung Drogen gebrauchender Menschen, zweiteilig

Für: Aids- und Drogen(selbst)hilfe
Ort: Remagen | Haus Humboldtstein
Zeit: ab 14.00 Uhr
Veranstalter: Deutsche AIDS-Hilfe e.V.
Kontakt: Jens Carstensen | Armin Fiechtner
Telefon: 030 / 69 00 87-(29 oder 39)
E-Mail: jens.carstensen@dah.aidshilfe.de | armin.fichtner@dah.aidshilfe.de
Termin  24. Februar 2018

HIV Kontrovers

Für:
Ort: Essen | Haus der Technik
Zeit: ab 10.00 Uhr
Veranstalter: Aidshilfe NRW e.V. | DAIG
Kontakt: Markus Schmidt
Telefon: 0221 / 92 59 96-12
E-Mail: markus.schmidt@aidshilfe.de
Termin  28. Februar 2018

LAK Drogen/Haft

Für: haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Mitgliedsorganisationen der Aidshilfe NRW in den Fachbereichen Drogen und/oder Strafvollzug
Ort: Paderborn | AIDS-Hilfe Paderborn e.V.
Zeit: 11.00 - 17.00 Uhr
Veranstalter: Aidshilfe NRW e.V.
Kontakt: Domenico Fiorenza
Telefon: 0221 / 925996-13
E-Mail: domenico.fiorenza@nrw.aidshilfe.de


Aktuelles

2015-08-06: Deutsche AIDS-Hilfe stützt Kurs von Amnesty International zur Sexarbeit

NewsAmnesty International steht unter Druck. Der Grund: Die Menschenrechtsorganisation will auf ihrer...   mehr

2015-08-24: Gewissheit beim HIV-Test jetzt schon nach sechs Wochen

News30 Jahre nach der Einführung des HIV-Tests verkürzt sich das diagnostische Fenster. Die...   mehr

2015-09-04: Sexual health and sexual rights for all! Welttag der sexuellen Gesundheit

NewsDer Welttag der sexuellen Gesundheit 2015 steht unter dem Motto „Sexual health and sexual...   mehr

2015-10-01: Internationaler Tag der älteren Generation

NewsIn Deutschland wird die Gesellschaft zunehmend älter. Das gilt dank der medizinischen...   mehr

2015-10-23: WAT-Kampagne "positiv zusammen leben"

News"Was, wenn die Erzieherin HIV hat?" - "Hauptsache, sie hat starke Nerven!" Diese und weitere Fragen...   mehr

2015-10-08: Filmpremiere "Positiv schwanger"

NewsSchwangerschaft und HIV? – Das geht! Vier Mütter mit HIV erzählen ihre Geschichte....   mehr