Frauenpower in XXelle PLUS

Wofür steht eigentlich das PLUS im Namen der nordrhein-westfälischen Vernetzungsgruppe XXelle PLUS? Dazu kann wahrscheinlich jede XXelle PLUS-Frau etwas Anderes sagen:

Natürlich deutet das PLUS in erster Linie auf die essentielle Gemeinsamkeit, nämlich die HIV-Infektion der Frauen. PLUS steht aber ebenso für die Vielfalt der in der Gruppe engagierten Frauen und ihrer Lebensgeschichten ebenso wie für die Vielfalt ihrer Motivationen. PLUS steht für den Mehrgewinn, den jede Einzelne durch ihre Mitarbeit in der Gruppe erhält, aber auch für den positiven Effekt, den alle Frauen mit HIV in NRW und darüber hinaus davon haben, dass es diese Vernetzung gibt. Denn Mehrere sind lauter. Und sie sind schlechter zu übersehen. Damit steht das PLUS auch für ein Mehr an Präsenz in der Gesellschaft, für eine gebündelte Stimme, die sich im Namen aller Frauen mit HIV erhebt. 

PLUS steht für innen wie für außen: XXelle PLUS stärkt und fördert zum einen jedes einzelne Mitglied durch die Gemeinschaft, die es erlebt. Diese Gemeinschaft ist bereichernd, wirkt inspirierend, gibt Rückhalt und Unterstützung, teilt ihre Erfahrungswerte, ihre unterschiedlichen Sichtweisen und ihr Wissen. Sie gibt Sicherheit. „Ich weiß nicht, ob ich so geoutet wäre, wie ich es heute bin, wenn ich nicht auf XXelle PLUS gestoßen wäre.“ So sagt eine der XXelle PLUS-Aktivistinnen und beweist damit, dass das die Gruppe nicht zuletzt auch die persönliche Entwicklung befördern kann.

Zum anderen wirkt XXelle PLUS nach außen, ist Sprachrohr, zeigt Präsenz und macht deutlich, dass HIV auch weiblich ist und eigene Herangehensweisen in Ansprache und Medizin benötigt. XXelle PLUS will laut sein, auch wenn manche der Frauen dabei ganz leise und im Hintergrund mitwirken. XXelle PLUS vertritt die Interessen und Belange der Frauen mit HIV in NRW und darüber hinaus. XXelle PLUS ist der Rahmen, in welchem Frauen mit HIV intensiv für ihre eigenen Belange eintreten und sich so absetzen können von der breiten Masse der „HIV-Positiven“, sich fokussieren auf die Lebenswelten und Problemlagen der Frauen mit HIV. XXelle PLUS-Frauen sind in wichtigen Gremien wie der LAG Frauen und HIV/Aids in NRW vertreten und werden als kompetente Gesprächspartnerinnen von Politik und Gesellschaft immer wieder angefragt.

Das PLUS kann aber auch die unterschiedlichen Herkunftsorte der Frauen anzeigen , die aus Großstädten wie aus kleineren Gemeinden oder aus ländlichen Gegenden innerhalb Nordrhein-Westfalens zu den regelmäßigen Treffen anreisen und damit ein PLUS an Belangen, Sichtweisen und Erfahrungen einbringen. Ein PLUS bedeutet für jede Teilnehmerin sicher nicht zuletzt auch die Unterstützung durch den Frauenbereich der Aidshilfe NRW, der zum Beispiel die Fahrkosten zu den Treffen übernimmt sowie die Fortbildungen für die Gruppe finanziert, die alle zwei Jahre angeboten werden. Auch hierbei bestimmen die Frauen, was ihnen wichtig ist. Für 2018 ist ein Workshop zum Thema „Präsentationstechniken“ geplant. Denn gerade für diejenigen, die beruflich oder ehrenamtlich vor Gruppen aus Aidshilfezusammenhängen, Pressevertreter*innen oder Politiker*innen referieren oder Fragen beantworten müssen, ist es hilfreich zu wissen, wie sie wirken und wie sie die Belange der Frauen mit HIV gut positionieren können.

Damit wird immer deutlicher: XXelle PLUS ist mehr als nur die Summe seiner Teile!

Vielleicht möchten Sie auch dabei sein, das PLUS erleben und mitgestalten? Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf. Jede ist herzlich willkommen!

Aktuelles

2015-08-06: Deutsche AIDS-Hilfe stützt Kurs von Amnesty International zur Sexarbeit

NewsAmnesty International steht unter Druck. Der Grund: Die Menschenrechtsorganisation will auf ihrer...   mehr

2015-08-24: Gewissheit beim HIV-Test jetzt schon nach sechs Wochen

News30 Jahre nach der Einführung des HIV-Tests verkürzt sich das diagnostische Fenster. Die...   mehr

2015-09-04: Sexual health and sexual rights for all! Welttag der sexuellen Gesundheit

NewsDer Welttag der sexuellen Gesundheit 2015 steht unter dem Motto „Sexual health and sexual...   mehr

2015-10-01: Internationaler Tag der älteren Generation

NewsIn Deutschland wird die Gesellschaft zunehmend älter. Das gilt dank der medizinischen...   mehr

2015-10-23: WAT-Kampagne "positiv zusammen leben"

News"Was, wenn die Erzieherin HIV hat?" - "Hauptsache, sie hat starke Nerven!" Diese und weitere Fragen...   mehr

2015-10-08: Filmpremiere "Positiv schwanger"

NewsSchwangerschaft und HIV? – Das geht! Vier Mütter mit HIV erzählen ihre Geschichte....   mehr

2015-11-06: Wir wollen mehr Frauenzimmer!

NewsRechtzeitig zur Fachtagung XXelle LIVE heute, die sich schwerpunktmäßig mit Themen...   mehr

2016-06-12: 20 Jahre Leben mit HIV: Eine Art Erfolgsgeschichte

NewsAls Kelly 1996 ihre Diagnose bekam, lebte sie in Brasilien und war eine erfolgreiche...   mehr

2016-10-28: Petra Hielscher ist 20 Jahre bei der Aidshilfe NRW

NewsPetra Hielscher kann im Oktober auf 20 Jahre Tätigkeit in der Aidshilfe NRW zurückblicken....   mehr

2016-12-01: Welt-Aids-Tag 2016

News"Mit HIV komm ich klar. Mit Ablehnung nicht." Das ist die zentrale Botschaft der...   mehr

2017-03-08: Internationaler Frauentag 2017

NewsNiemand ist verpflichtet, andere über eine HIV-Infektion zu informieren. Darauf weist...   mehr

2017-03-08: Display-Cleaner verweist auf XXelle-Angebote

NewsZum Internationalen Frauentag 2017 präsentiert sich XXelle mit einem neuen Produkt, einem...   mehr

2017-03-08: Internationaler Frauentag 2017 #pussyhat

NewsDie Würde ALLER Frauen ist unantastbar.XXelle, Frauen und HIV/Aids in NRWxxelle-nrw.deUnter dem...   mehr

2016-07-07: Bundestag beschließt umstrittenes Prostitutionsgesetz

NewsDer Bundestag hat heute den Gesetzentwurf zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum...   mehr

2017-04-07: Projektscouts für "Mitmischen in NRW" gesucht

NewsUnter dem etwas sperrigen Titel „Landesweite Vernetzung der Selbsthilfe von Menschen mit...   mehr

2017-06-01: Internationaler Hurentag - Aidshilfe NRW fordert Ausbau von Beratungs- und Unterstützungsangeboten

NewsDas am 1. Juli dieses Jahres in Kraft tretende Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) verunsichert...   mehr

2017-07-14: Besuch aus Russland

NewsHeute war, begleitet von Karin Hoeltz vom Gesundheitsamt in Wuppertal, die russische...   mehr

2017-09-15: Infopool Frauen & Aids in NRW wird eingestellt

NewsVor 20 Jahren ging die erste Nummer des ab da jährlich neuaufgelegten Infopools "Frauen und...   mehr

2017-11-23: HIV-Neuinfektionen in Deutschland 2016 stabil

NewsDie Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland ist weiterhin stabil. Im Jahr 2016 infizierten sich...   mehr

2017-12-04: Online-Befragung "Chronisch krank am Arbeitsplatz"

NewsDie Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband NRW e.V., die Aidshilfe NRW e.V. und die...   mehr

2018-03-08: PrEP auch für Frauen. Die LAG Frauen und HIV/Aids zum Internationalen Frauentag

NewsDie PrEP ist nicht nur für Männer ein Thema. Mittlerweile entfällt ein Drittel der...   mehr

2017-10-26: positiv zusammen leben!

NewsVerunsicherung, Angst und Vorurteile in der Bevölkerung führen immer noch dazu, dass...   mehr

2018-07-31: Erstes Treffen für Jugendliche mit HIV in NRW im Herbst

NewsIn Nordrhein-Westfalen leben schätzungsweise 50 Jugendliche mit HIV.  "Für...   mehr

2018-09-11: Ausschreibung der Aidshilfe Bochum

NewsDie Aidshilfe Bochum sucht zum 1. Januar 2019 eine Fachkraft für den Bereich "XXelle Frauen und...   mehr

2018-07-27: Am Rande der Welt-Aids-Konferenz in Amsterdam

NewsIm Rahmen der Internationalen Aids-Konferenz in Amsterdam nahm Petra Hielscher von der Aidshilfe NRW...   mehr

2019-01-25: Newsletter Januar erschienen

NewsDer XXelle-Newsletter für den Monat Januar ist erschienen. Das Editorial verweist auf die...   mehr

2019-02-07: Zwei neue Artikel zu den Auswirkungen des Prostituiertenschutzgesetzes

NewsGesundheitsberatung für Prostituierte. Schützt sie – oder schadet sie nur nicht?...   mehr

Termine

Hier finden sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen

mehr